Zucchini-Feta-Pfanne

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebeln 3
Knoblauchzehe 3
Zucchini 2 große
geschälte Tomaten 1 Dose
Feta 1 Pck
Salz, Pfeffer, Paprika scharf, Thymian, Koriander etwas
Reis 250 gr.
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln, Zucchini in Scheiben schneiden.

2.Die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl kurz andünsten, dann die Zuccinischeiben dazu geben und mit Salz, Thymian, Koriander würzen und alles ca. 5 Minuten weich dünsten.

3.Dann den Reis dazu geben, kurz mit andünsten, danach die geschälten Tomaten dazu und nochmal mit Paprika und Pfeffer würzen. Das muss jetzt je nach Reissorte leicht köcheln. Bei Basmatireis ca. 20 Minuten.

4.Den Feta in Würfel schneiden und unter das fertige Gericht heben. Fertig und servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Feta-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Feta-Pfanne“