Birnenkuchen mit Kaba

Rezept: Birnenkuchen mit Kaba
Schokoladenkuchen ganz einfach!
6
Schokoladenkuchen ganz einfach!
00:50
1
1056
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Eier
200 g
Zucker
200 g
Mehl
0,5 Pk.
Backpulver
3 EL
Kaba Pulver
1 Prise
Salz
4 Stk.
Birnen
60 g
Nüsse gehackt Haselnüsse, Wahlnüsse, Mandeln
etwas
Butter für die Backform
2 EL
Paniermehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1532 (366)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
83,2 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnenkuchen mit Kaba

Amaretto wie Laura ihn mag
Sprudelkuchen Muffins

ZUBEREITUNG
Birnenkuchen mit Kaba

1
1. Backofen auf 160° Umlüft vorheizen.
2
2. Eier und Zucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Kaba, Salz mischen und nach und nach zu Eiermischung geben.
3
3. Backform buttern, mit Paniermehl bestreuen und den Teig darauf verteilen.
4
4. Birnen waschen, halbieren, schelen, Samen entfernen und mit gewölbte Seite nach oben auf den Teig verteilen. Birnen mit gechakte Nüsse bestreuen und in Backofen stellen.
5
5. Den Kuchen 35 Minuten backen und dann, bei ausgeschaltete Backofen noch 10 Minuten ruhen lassen. Backform aus den Backofen hollen. Den Kuchen aus die Backform nehmen und auf dem Gitter abkühlen lassen.
6
6. Abgekühlte Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Birnenkuchen mit Kaba

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche zubereitung, eine tolle Idee, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Birnenkuchen mit Kaba" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung