Carpaccio vom Rind an Rucola Salat mit Pinienkernen

20 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinder-Carpaccio 1 Pkg.
Ruccola-Salat 1 Beutel
Pinienkerne 1 Hand voll
Weiters:
Balsamico-Essig etwas
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Grana Padano Parmesan etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Ruccola-Salat waschen und nach Belieben marinieren.

2.Carpaccio mit dem Ruccola-Salat auf einem Teller anrichten, Pinienkerne darüberstreuen, mit Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln und mit gehobeltem Parmesan garnieren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

3.Dazu gibt es bei uns immer entweder frisches Baguette oder frisch gebackenes Vollkorngebäck. Dazu serviert einen gepflegten Weisswein, manchmal auch 1 oder gar 2 Gläschen Prosecco! ;))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Carpaccio vom Rind an Rucola Salat mit Pinienkernen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Carpaccio vom Rind an Rucola Salat mit Pinienkernen“