Caesar’s Salad

Rezept: Caesar’s Salad
84
00:15
1
36227
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Römersalat
8 Scheibe
Toastbrot
100 g
Parmesan
Für das Dressing:
1 Glas
Mayonnaise
1 Becher
Joghurt entrahmt
2 Zehen
Knoblauch
1 Stk.
Sardelle eingelegt – alternativ Sardellenpaste
100 ml
Weißwein halbtrocken
50 g
Parmesan
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1067 (255)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
11,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Caesar’s Salad

ZUBEREITUNG
Caesar’s Salad

1
Römersalat waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Die Toastbrotscheiben würfeln und in einer Pfanne mit Öl zu Croutons rösten. Parmesan hobeln. Die Mayonnaise mit dem Joghurt vermengen.
2
Den Knoblauch und die Sardelle klein hacken und mit Salz zu einer Paste zerreiben und unter den Joghurt rühren. Weißwein und Parmesankäse hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat mit dem Dressing vermengen und mit Parmesan und Croutons bestreuen.

KOMMENTARE
Caesar’s Salad

   Allu2012
schnell, einfach und lecker. So muss es sein!

Um das Rezept "Caesar’s Salad" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung