Beilage: Mangold mit Bärlauch

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mangold 150 g
Bärlauch 40 g
Zwiebel, rot 1 kl.
Brühe etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Cayennepfeffer etwas
Steinpilzpulver etwas
Gänseschmalz etwas

Zubereitung

1.Zunächst in Gänseschmalz die klein geschnittene Zwiebel und die grob geschnittenen Mangoldstiele andünsten.

2.Nun die grob zerkleinerten Mangoldblätter und den ebenfalls grob geschnittenen Bärlauch ( ca. 20 Blätter ) hinzu geben. Etwas Brühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.10 - 15 Minuten dünsten, bis die Mangoldstiele die richtige Konsistenz haben.

4.Jetzt kräftig mit Steinpilzpulver und einer kleinen Prise Cayennepfeffer abschmecken.

5.Dazu gab es Entenkeule mit Tagliatelle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Mangold mit Bärlauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Mangold mit Bärlauch“