Beilage: Mangold-Gemüse, würzig

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mangold 200 g
Knoblauchzehen 2
Ingwer 2 cm
Oliven, grün 5
Frühlingszwiebel 1
Brühe 70 ml
Hühnerschmalz etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Cayennepfeffer etwas

Zubereitung

1.Zunächst in Hühnerschmalz den gehackten Knoblauch und den Ingwer andünsten. Oliven und Frühlingszwiebel klein schneiden und zugeben.

2.Zuerst die grob geschnittenen Mangoldstiele zugeben. 5 Minuten später die grob geschnittenen Blätter.

3.Brühe angießen und langsam schmurgeln lassen, bis die Stiele angenehmen Biss haben.

4.Zum Abschluß noch mit einer Prise Cayennepfeffer würzig abschmecken.

5.Dazu gab es panierte Jungfernschnitzel. ( siehe mein KB ) Auf eine Sättigungsbeilage wurde verzichtet. Sind eh nur lästige Kohlenhydrate.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Mangold-Gemüse, würzig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Mangold-Gemüse, würzig“