Schellfisch im Mangoldmantel

30 Min leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schellfischfilets 3
Mangold frisch 150 g
*************************** etwas
Sahne 1 Becher
Milch 200 ml
Backfischgewürz etwas
Salz, Pfeffer etwas
Thymian trocken etwas
Butterschmalz 1 EL

Zubereitung

1.Mangoldblätter von den Stielen trennen, Blätter in Salzwasser etwa 7 Minuten abblanchieren und kalt abschrecken, die Stiele in kleine Stücke schneiden und in Butterschmalz anrösten, Sahne und Milch dazu geben, würzen und langsam köcheln lassen

2.3 -4 Blätter Mangold zur Hälfte übereinander, in eine Reihe legen, die Filets der Länge nach in der Mitte teilen und auf einer Seite mit Backfischgewürz einreiben, je ein kleines Blatt Mangold auf die Mitte des Filets legen und zusammenrollen, das Filet in den Mangold wickeln und mit einem Zahnstocher fixieren

3.In die Soße legen und ca. 8 Minuten ganz schwach von jeder Seite mitköcheln lassen, Soße abschmecken und eventuell abbinden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schellfisch im Mangoldmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schellfisch im Mangoldmantel“