Kräuter-Rührei mit Kaviar

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roggentoast 8 Scheiben
Butter oder Margarine 3 EL
Eier 8
Milch 5 EL
Schnittlauch 1 Bund
Dill 1 Bund
Salz, Pfeffer etwas
Außerdem:
Forellenkaviar 100 g

Zubereitung

1.Die Toastscheiben mit reichlich Butter in der Pfanne rösten. Die Eier mit der Milch in der Schüssel verrühren, Schnittlauch und Dill hacken und untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne mit einem Küchentuch säubern und den Rest Butter erhitzen, darin die Eier-Kräuter-Mischung geben und stocken lassen. Dann den Eierkuchen wie ein Schmarrn in mundgerechte Stücke teilen und das Kräuter-Rührei auf die gerösteten Toastscheiben geben. Den Kaviar daneben anrichten und eventuell mit Kräutern anrichten.

2.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter-Rührei mit Kaviar“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter-Rührei mit Kaviar“