Käse-Pfannen-Brot

Rezept: Käse-Pfannen-Brot
Machte meine Mutter 2000 zum Big-Brother-Finale als Miutternachtssnack. Nur der käse kommt unten dann Tomaten und Gurke!
7
Machte meine Mutter 2000 zum Big-Brother-Finale als Miutternachtssnack. Nur der käse kommt unten dann Tomaten und Gurke!
00:20
2
1095
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Scheiben
Graubrot
2 Scheiben
Käse
2
Tomaten
1 Stück
Gurke
Salz
30 g
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
25,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Käse-Pfannen-Brot

Schweinefilet mit Graubrotkruste
Spinat-Cambozola mit Spiegeleibrot

ZUBEREITUNG
Käse-Pfannen-Brot

1
Die Scheibe Brot dünn mit etwas Butter oder Margarine bestreichen. Darauf eine Scheibe Käse legen, egal ob Edamer, Leerdamer, Gouda oder sonst was ihr mögt. Darauf ein paar Tomaten- und Gurkenscheiben legen, die vorher gewaschen wurden. Etwas Salz darüber streuen. Dann Butter in die Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur schmelzen lassen. Die Brote reingeben und knusprig anbraten lassen. Das entstandene Fett immer wieder mit einem Löffel über die Brote gießen. Herausnehmen, auf Teller servieren und genießen.

KOMMENTARE
Käse-Pfannen-Brot

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast Du wieder was feines zubereitet, serh leckere 5 ✰✰✰✰✰ chen dafür, LG Detlef und Moni
   VegAndreas
Das gefällt dem Bären.........................VeganDreas

Um das Rezept "Käse-Pfannen-Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung