Butterbrote aufpimpen für ein abwechslungsreiches Abendessen

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pausenbrot mit Spreck
Brot 2 Scheibe
Erdnussbutter 2 EL
Tomaten 2 Grill
Schalotten 2 Stück
Speck 6 Scheibe
Salatbätter 10
Cheddar 4 Scheibe
Pausenbrot vegetarisch
Brot 2 Scheibe
Pesto 100 ml
Tomaten 10 Scheibe
Mozzarella 10 Scheibe
Kresse 1 Bund
Punsch mit Früchten
Holunderblütensaft 0,75 Liter
Orangensaft 0,75 Liter
TK-Waldbeeren 50 Gramm
Zucker 3 EL
Zimtstangen 3 Stück
Sternanis 10 Stück

Zubereitung

Zubereitung Pausenbrot mit Speck

1.Brotscheiben in der Pfanne mit Olivenöl anrösten. Die angerösteten Brotscheiben dünn mit Erdnussbutter bestreichen und mit den Grilltomaten belegen.

2.Die Brotscheiben weiter mit Schalotten, Salatblätter und kross gebratenen Speck belegen.

3.Zuletzt den Cheddar Käse darauf und im Ofen zum schmelzen bringen.

Zubereitung Pausenbrot vegetarisch

4.Brotscheiben in der Pfanne mit Olivenöl anrösten und mit Pesto beträufeln.

5.Mozzarella in der Pesto einlegen und abwechselnd mit den Tomatenscheiben auf dem Brot verteilen.

6.Zum Schluss den Rucola auf den mit Tomaten und Mozzarella belegten Brotschei-ben geben und mit der Kresse garnieren.

Zubereitung Punsch mit Früchten

7.Holunderblütensaft und Orangensaft in einen Topf geben. Zucker, Zimt und Stern-anis dazu geben und kurz aufkochen.

8.Zum Schluss den heißen Punsch in ein Glas mit den tiefgefrorenen Früchten gießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butterbrote aufpimpen für ein abwechslungsreiches Abendessen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...