Bruschetta mit Oliven-Tapenade und Artischocken

Rezept: Bruschetta mit Oliven-Tapenade und Artischocken
26
00:25
2
7317
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Schwarze Oliven ohne Stein
50 g
Tomaten getrocknet in Öl
10 Blätter
Basilikum
3 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Dose
Artischockenherzen, ca. 250 g
12 Scheiben
Ciabatta
Deko:
Basilikumblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2252 (538)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
60,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bruschetta mit Oliven-Tapenade und Artischocken

Artischockentorte mit Tomatenguss - pur oder als Beilage zu genießen
Volanti mit Artischocken in Weißwein-Sud

ZUBEREITUNG
Bruschetta mit Oliven-Tapenade und Artischocken

1
Artischocken in einem Sieb abtropfen lassen. Oliven, Tomaten, gezupfte Basilikumblätter in einer Pfanne mit etwas erhitzten Öl von den getrockneten Tomaten kurz anschwitzen, etwas würzen und die Masse dann in einen Mixer geben und kurz pürieren.
2
Ciabattabrot in Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Brotscheiben darin bei mittlerer Hitze knusprig goldbraun braten.
3
Die Tapenade auf die Brotscheiben geben, Basilikumblätter darauf legen und servieren.
4
Tipp: Wenn die Tapenade zu kräftig wird, die Brote einfach mit etwas Magerquark bestreichen.

KOMMENTARE
Bruschetta mit Oliven-Tapenade und Artischocken

   Angel68
eine gute idee, lecker... wird bei gelegenheit ausprobiert, zum beispiel zu weihnachten :-)
Benutzerbild von Le_Spueltuch
   Le_Spueltuch
lecker!

Um das Rezept "Bruschetta mit Oliven-Tapenade und Artischocken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung