Nudelsalat in rot

Rezept: Nudelsalat in rot
einfach und leicht zu machen, passt zu Gegrilltem und anderen Feierlichkeiten
0
einfach und leicht zu machen, passt zu Gegrilltem und anderen Feierlichkeiten
01:00
1
659
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Barilla Piccolini - Muscheln oder Schleifchen
1 mittelgrosse
Zucchini
1 mittelgrosse
Paprika orange
3 EL
Tomatenketchup z.B. von Heinz
2 EL
HOT Ketchup z.B. von Heinz
1 EL
China Sauce süß-scharf
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelsalat in rot

Kaffee-Schalotten

ZUBEREITUNG
Nudelsalat in rot

1
1. Nudeln nach Angabe kochen.
2
2. Zucchini und Paprika in 5x5 mm große Würfel schneiden.
3
3. Nudeln abgießen, etwas abkühlen lassen oder mit kaltem Wasser abspülen, und die Gemüsewürfel dazugeben.
4
4. Jetzt den Ketchup und die Sauce unterrühren und evtl. mit Salz abschmecken.
5
5. Nach ca. einer halben Stunde - Guten Appetit.

KOMMENTARE
Nudelsalat in rot

Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Wenn es schnell gehen muß, bestimmt eine interessante Alternative. Bei mir muß es oft schnell gehen ;-)) Werde ich mal probieren. Die Schärfe dürfte auch meinem Geschmack entsprechen. GLG Andy

Um das Rezept "Nudelsalat in rot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung