Schwarzwälder Kirschtorte

Rezept: Schwarzwälder Kirschtorte
15
02:00
2
3626
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
7
Ei
280 gr.
Zucker
2 Pk.
Vanillezucker
90 gr.
Butter
260 gr.
Mehl
30 gr.
Kakaopulver dunkel
110 gr.
Speisestärke
2 Teelöffel
Backpulver
4 EL
heißes Wasser
Speisestärke zum Binden
Kirschwasser
2 Glas
Sauerkirsche ensteint
4 EL
Johannisbeer-Gelee
1 Liter
Sahne
1 Päckchen
Schokolade geraspelt und halbbitter
4 Päckchen
Sahnesteif
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1465 (350)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
34,2 g
Fett
22,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzwälder Kirschtorte

Gerollte Schokolade

ZUBEREITUNG
Schwarzwälder Kirschtorte

1
2 Grundsätzliche Dinge vorweg: Wenn ihr einen Biskuit macht und er soll nicht dunkel werden, lasst den Kakao weg und ersetzt es mit Mehl. Es gibt keine Angabe von der Starke zum Binden, weil man das selbst bestimmen kann anhand der genommenen Flüssigkeit.
2
Zu einer Schwarzwälder Kirschtorte braucht man einen Mürbeteig für den Boden(Geht auch schnell). Biskuit würde unten matschig werden und die Torte läßt sich schlecht schneiden. 175 g Mehl, 1 Ei, 70 g Zucker, 1Pk Vanillezucker, 1 Prise Salz und 90 g Butter - alles in eine Rührschüssel und gut durchkneten(ich mache es mit der Hand). Dann 10 Min. in den Kühlschrank. eine 26cm Springform einfetten und den Teig auf dem Boden verteilen. Mit einer Gabel einstechen und bei etwa 200 Grad Ober-und Unterhitze 10 Min.backen.
3
6 Eigelb vom Eiweß trennen. Nehmt für das Eigelb gleich eine größere Rührschüssel. Das Eiweiß steif schlagen 2 TL Backpulver,85g Mehl 30g Kakao und 110 g Stärkemehl in eine Schale sieben Jetzt un das Eigelb die 210g Zucker, das Pk Vanillezucker und die 4 EL heißes Wasser geben und 5 Min. zu einer steifen Creme schlagen.
4
Der steife Eischnee wird gleichzeitig mit dem gesiebten Mehl und Backpulver mit einem Schneebesen unter die Eigelbmasse gehoben. Bitte nicht so heftig rühren oder schlagen!
5
Eine 26cm Springform wird gefettet oder der Boden mit Backpapier ausgelegt und dann gefettet Der Biskuit-Teig wird in die Form gefüllt.und ich backe bei vor geheizter Um-oder Heißluft 40-50 Min. bei 150-160 Grad auf mittlerer Schiene. Am Ende der Backzeit kann man mit einem Holzspieß testen ob der Biskuit fertig ist. Bleibt etwas am Holzspieß hängen dann muss er noch. Zur Not gehen auch Zahnstocher.
6
Nach der Backzeit den Biskuit auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen. Mein letzter Teig ist so hoch geworden das ich mich kurzfristig für drei Lagen entschied. Teilt den Boden in etwa drei gleich hohe Böden auf . Das geht mit dem Messer oder mit einem Bindfaden.
7
Jetzt die Füllung: Die Sauerkirschen abtropfen lassen und etwa 16 Kirschen beiseite legen. 1/4 l Saft abmessen und in einem Topf mit 4 cl Kirschwasser mischen. Das ganze erhitzen und mit Speisestärke binden. Ein Tipp: ich rühre etwa 3 EL Stärke mit ein wenig kaltem Wasser in einer Tasse an, dann habe ich keine Last mit Klümpchen im Topf. Dann kommen die Kirschen in den Topf und das ganze wird kurz durchgerührt. Danach das ganze erkalten lassen.
8
Das Johannisbeergelee mit 2cl Kirschwasser glatt rühren und den Mürbeteigboden damit bestreichen. Darauf legt ihr den ersten Biskuitboden.
9
Jetzt die Sahne(1 L ) kurz an schlagen, Sahnesteif dazu und so lange weiter schlagen bis die Sahne fest ist. Auf den ersten Biskuitboden die Kirschmasse verteilen und mit einer dünnen Schicht Sahne bedecken. Dann wieder einen Biskuit auflegen. Darauf das gleiche Procedere - Kirschmasse und dann Sahne - Den letzten Biskuitboden auflegen und die restliche Sahne ringsherum und oben auf verteilen. Die Schokoraspeln an der Seite (ist das schwierigste) drapieren, ich benutze ein Schaber dafür. Oben drauf die beiseite gelgten Kirschen legen oder was auch gut ist, wenn ihr noch Sahne übrig habet, füllt sie in einen Garnierbeutel und garniert mit Rosetten. auf die Rosetten kommen dann die Kirschen. Ich habe die Torte zu einem Geburtstag gemacht und habe mir am PC die Zahl ausgedruckt und ausgeschnitten, dann oben drauf gelegt und die Schokoraspel verteilt. Die Zahl bleibt dann natürlich weiß. Nicht vergessen das Papier zu entfernen! "Frohes Schaffen" wünsche ich.

KOMMENTARE
Schwarzwälder Kirschtorte

Benutzerbild von le-koch-au-vin
   le-koch-au-vin
sieht dick aus, macht dick, schmeckt saulecker...,also: five stars!
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmm die ist fantastisch, 5* und gglg christine

Um das Rezept "Schwarzwälder Kirschtorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung