Gemüse: TK - SPARGEL mit Butter

25 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zutaten:
Spargel tiefgefroren -NICHT AUFTAUEN- 500 gr.
Wasser 4 Liter
von: Salz, Zucker + Butter -ins Kochwasser- TL
Zubereitung:
Butter 2 EL
Schnittlauch frisch 0,5 Bund
-Beilage zu Rinderrouladen- etwas
gemahlener Zitronenpfeffer nach Gusto frisch

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Vorbereitung:

1.NIEMALS gefrorenes Gemüse, wenn es wie frisch sein soll, vor der Zubereitung auftauen. In einem entsprechend breitem Topf (ich habe dazu meine Schmorpfanne mit Deckel genommen) das Wasser mit Salz, Zucker und Butter zum Kochen bringen (wie bei frischem Spargel)

Zubereitung:

2.Wenn das Wasser sprudelnd kocht, die " GEFRORENEN Spargelstangen" einlegen.....die Temperatur des Wassers sinkt etwas ab. Die Stangen sinken auf den Boden. Das Wasser nochmals aufkochen lassen....und nach sehr kurzer Zeit kommen die Spargelstangen an die Wasseroberfläche.

3.Durch den Gefriervorgang verkürzt sich anschließend die Garzeit. Sind sie Spargelstangen fingerdick, haben sie bereits den "bissfest" Garpunkt erreicht. Sind die Stangen dicker, noch kurze Zeit kochen lassen. (Garprobe machen)

4.Fertig gegarten Spargel herausheben.......Wasser entsorgen......Spargel in die heiße Pfanne zurücklegen. Butter auf die Stangen geben.....Deckel schließen und die Butter schmelzen lassen. Schnittlauch jetzt in feine Röllchen schneiden und zum Servieren über die Spargelstangen geben.

Hinweis:

5.Wie man die kommende Spargelzeit richtig verlänger, habe ich in meinem KB stehen unter: Gemüse: SPARGEL hat SAISON

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: TK - SPARGEL mit Butter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: TK - SPARGEL mit Butter“