Nudel-Erbsen-Wiener-Salat aus der Fleischtomate

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Fleischtomaten 6 Stück
Geflügelwiener 1 Stück
Nudeln, ungekocht gewogen 100 g
Erbsen, Abtropfgewicht 100 g
Für das Dressing: etwas
Branntweinessig 30 g
Walnußöl 10 g
Salz, Pfeffer, Sojasauce n.B.

Zubereitung

1.Zuerst die Zutaten für das Dressing miteinander vermengen, abschmecken und beiseite stellen.

2.Von den Tomaten den Deckel abschneiden, die Tomaten selbst entkernen, ebenfalls beiseite stellen.

3.Die Nudeln nach Packungsangabe garen, abtropfen. Die Erbsen ebenfalls abtropfen lassen. Die Wurst längs vierteln, in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Alles zusammen mit dem Dressing in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.

4.Die ausgehöhlten Tomaten gleichmäßig mit dem Salat füllen, 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und anschließend servieren…

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Erbsen-Wiener-Salat aus der Fleischtomate“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Erbsen-Wiener-Salat aus der Fleischtomate“