Schüttelgurken

Rezept: Schüttelgurken
Beilagen
11
Beilagen
1
4103
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
grüne Gurken
6 Esslöffel
Essig
2 Esslöffel
Zucker
1 Teelöffel (gestrichen)
Salz
etwas
Pfeffer
1 Esslöffel
Senfkörner
3 Stück
Zwiebeln
0,5 Bund
frischen Dill
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
25,2 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schüttelgurken

Schinkengurken

ZUBEREITUNG
Schüttelgurken

Gurken schälen, in 1/2 cm. Scheiben schneiden. In ein Gefäss mit Deckel geben. Salz, Pfeffer, Essig , Zucker,Senfkörner die in Ringe geschnittenen Zwiebeln und den frischen Dill dazugeben. ( wer es etwas kräftiger mag, kann noch eine Prise Chilli dazugeben) Deckel drauf geben und gut durchschütteln. Nach 24 Stunden sind die Gurken optimal, sie schmecken aber schon kurz nach dem Schütteln. Nach 3 Tagen sollten sie gegessen sein. dies ist ein altes Rezept und schmeckt ganz toll.

KOMMENTARE
Schüttelgurken

Benutzerbild von clodin
   clodin
So lieb ich das, wunderbar vorzubereiten. LG clodin

Um das Rezept "Schüttelgurken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung