Herzhafter Pfannkuchenauflauf

50 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pfannkuchen
Eier 3
Mehl 150 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskat etwas
Zucker etwas
Milch 500 ml
Rapsöl etwas
Füllung
Weißkohl frisch 0,5
Paprika grün 0,5
Zwiebel 1
Schwein Hackfleisch frisch 400 g
Tomatenmarmelade siehe mein KB 8 EL
Schmelzkäse 1 Würfel
Chili Rosmarinsalz siehe mein KB etwas
Pfeffer bunt etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Worcestersoße etwas
Senf mittelscharf 2 EL
Paprikapulver scharf 1 EL
Sauce
Tomatenmark 4 EL
Strauchtomaten 0,5 kg
Basilikum 6 Blätter
Knoblauchzehen eingelegt in Chiliöl 5
Chiliöl etwas
Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Außerdem
Margarine etwas
Tilsiter 2 Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
6,2 g

Zubereitung

Pfannkuchen

1.Eier und Milch mit einem Schneebesen vermischen und nach und nach das Mehl dazu sieben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat würzen.

2.Eine Pfanne mit Öl ausstreichen und den Teig nach und nach zu 6 dünnen Pfannkuchen ausbacken. Diese auf einen Teller schichten und bei Seite stellen.

Füllung

3.Paprika entkernen und würfeln. Den Strunk vom Weißkohl entfernen und in Streifen schneiden. Den Kohl mit etwas Olivenöl anschwitzen, mit Worcestersauce und Senf würzen und braun rösten. In eine Schüßel geben und bei Seite stellen. Zwiebel schälen, vierteln und in Ringe schneiden.

4.Nun in der Pfanne das Hackfleisch krümelig braten und die Paprikawürfel, Zwiebel und das Paprikapulver dazu geben. Die Tomatenmarmelade unterrühren und alles kusprig braun braten. Den gebratenen Kohl untermischen und alles mit Chili-Rosmarinsalz abschmecken.

5.Die Pfannkuchen dünn mit Schmelzkäse bestreichen und die Füllung darauf verteilen. Einrollen und in eine mit Margarine ausgefettete Auflaufform schichten.

Sauce

6.Tomaten kreuzweise einritzen und in kochendem Wasser blanchieren. Mit einer Schöpfkelle herausnehmen und die Haut und Strunk entfernen. Das Fruchtfleisch mit einigen Tropfen Chiliöl in einen Topf geben und aufkochen. Tomatenmark einrühren.

7.Basilikum in Streifen schneiden und Knoblauchzehen fein hacken und alles zur Sauce geben. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Pfannkuchen gießen.

8.Den Käse darüber zupfen und den Auflauf 20 Minuten bei 180°C Umluft backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafter Pfannkuchenauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafter Pfannkuchenauflauf“