Bohnen untereinander mit gebratenen Mettwürstchen

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schnittbohnen 2 Gläser
Zwiebel 1
Mettwürstchen 4
Brühe 1 TL
Aus dem Kochbuch: Kartoffelpüree
Margarine etwas
Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

Zubereitung:

1.Margarine in einem Topf auslassen und eine gewürfelte Zwiebel darin dünsten.

2.Den Teelöffel Brühe überstreuen und mit etwas Wasser aufgießen

3.Bohnen abschütten und in den Topf geben.Dort dürfen sie dann 20 Minuten kochen.

4.Damit sich die Bohnen nicht so einsam fühlen,legen wir die Mettwürstchen oben drauf und lassen sie mit köcheln

5.Zeitgleich wird das Püree nach Rezept im Kochbuch hergestellt

6.Sind Püree und Bohnen fertig,wird beides untereinander gehoben.Bohnen bitte vorher würzen

7.Die Mettwürstchen werden in Scheiben geschnitten und in einer Pfanne kross ausgebraten.

8.Das fertige Gemüse auf Tellern anrichten und die Wurstscheiben oben drauf verteilen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnen untereinander mit gebratenen Mettwürstchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnen untereinander mit gebratenen Mettwürstchen“