Einmachen: Naturtrüber Orangen-Gelee mit Schale

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Orangen /Apfelsinen 10
mindestens 2 davon BIO etwas
Gelierzucker 2:1 1 Päckchen

Zubereitung

1.Zwei Bio-Orangen heiß abwaschen, mit einem Küchentuch abtrocknen und dann mit einem Zestenschneider die Schale abschneiden. Umso mehr Schale (in der Dicke) man abschneidet, desto bitterer wird der Gelee.

2.Dann alle Orangen (ich hatte alles BIO) auspressen. Es muss 750ml ergeben. (Eventuell mehr oder weniger Orangen nehmen.)

3.Das Fruchtfleisch, welches beim auspressen in der Zitruspresse zurückbleibt (bei mir 101g) pürieren.

4.Orangenschale, -saft, -fruchtmus und Gelierzucker in einen großen Topf geben und miteinander verrühren.

5.Unter stetigem, langsamen Rühren aufkochen und 4-5 Minuten kochen lassen. Vorsicht steigt sehr hoch!

6.Dann in Twist-Off-Gläser füllen, diese fest verschließen und einige Minuten auf den Kopf stellen.

7.Wer Bitterorangenmarmelade liebt den kann ich auch mein Rezept "Apfelsinenmarmelade ... ala Oma" empfehlen. Diese ist um einiges herber als dieser Orangengelee.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einmachen: Naturtrüber Orangen-Gelee mit Schale“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einmachen: Naturtrüber Orangen-Gelee mit Schale“