Orangen Panna Cotta an Campari-Reduktion

mittel-schwer
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten Panna Cotta
Sahne 250 ml
Orangenzucker 30 Gramm
Vanillezucker braun 1 Päckchen
Grand Marnier 40 ml
Orangensaft 60 ml
Orangenzesten einige
Gelatine 1,5 Blatt
Zutaten Campari-Orangen
Orangen 2
Campari 40 ml
Multivitamin Sirup 40 ml
Portwein rot 20 ml
Grand Marnier 20 ml
Orangen Zucker 1 Teelöffel
Vanillezucker braun 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung

1.von einer orange die zesten nehmen, danach den saft auspressen

Orangen Panna Cotta

2.sahne gemeinsam mit orangenzucker( rezept in meinem KB) vanillezucker, frisch gepressten orangensaft, orangenzesten und grand marnier aufkochen - ca 5 min. lang ständig rühren während es leise vor sich hinköchelt

3.1 1/2 blätter gelatine in kaltem wasser einweichen - wenn sie weich ist rausnehmen und ausdrücken - in die heiße orangen-panna-cottamasse geben und gut unterrühren bis sie völlig aufgelöst ist - die panna nun in passende förmchen füllen und mind. 3 std. (oder über nacht) kaltstellen

Campari-Orangenfilets

4.von einer orange mit einem scharfen messer die gesamte schale dick abschneiden - es darf nichts weißes mehr zu sehen sein - (TIPP: bevor man die orangenschale wegschneidet kann man die äußere schale fein abreiben und aromatischen orangenzucker draus machen - rezept in meinem kochbuch)

5.danach die filets der orange zwischen den häuten rausschneiden ( den austretenden saft in einer schüssel auffangen) - in den überresten der orangenhäute steckt auch noch orangensaft den man mit einer kartoffelpresse gut ausdrücken kann

6.campari, multivitaminsirup, grand marnier, portwein, orangenzucker, vanillezucker und den ausgedrückten orangensaft gemeinsam aufkochen - dann den topf vom feuer nehmen und die orangenfilets einlegen - zugedeckt für mind. 2 std. marinieren lassen

Campari- reduktion

7.die orangenfilets aus der campari-sauce rausholen und kühlstellen - die campari-sauce nochmals erhitzen und einreduzieren bis sie eine sämige konsistenz hat

servieren und dekorieren

8.orangen-panna-cotta aufs teller setzen - die orangenfilets und die campari-reduktion drumherum gruppieren - ein paar pistazien und ein paar orangenzesten dazulegen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangen Panna Cotta an Campari-Reduktion“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangen Panna Cotta an Campari-Reduktion“