Sahnige Kürbissuppe

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Speisekürbis 750 g
Zwiebel ( ca. 100 g ) 1
Knoblauchzehe 1
Ingwer ( Wallnussgroß ) 20 g
Gemüsebrühe ( 3 - 4 TL instant ) 600 ml
Kochsahne 100 ml
Kokosmilch 100 ml
3 - 4 EL Öl 4 EL
Salz 1 TL
Currypulver 1 TL
Zucker 1 TL
Maggi 1 TL
Schmand 100 g
Petersilie zum Garnieren etwas

Zubereitung

Kürbis schälen und grob würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Ingwer und Knoblauch schälen und sehr fein schneiden/hacken. 3 - 4 EL Öl in einem kleinen, hohen Topf erhitzen und Zwiebel mit dem Knoblauch und dem Ingwer darin andünsten/anbraten. Den Kürbis zugeben und unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten andünsten/anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und alles 10 Minuten köcheln lassen. Mit dem Rührstab sehr fein pürieren. Mit Sahne und Kokosmilch aufgießen und nochmals mit dem Rührstab kurz durchmixen. Mit Salz ( 1 TL ), Currypulver ( 1 TL ), Zucker ( 1 TL ) und Maggi ( 1 TL ) würzen. Die angerichteten Teller mit einem Klecks cremig gerührten Schmand und gezupfter Petersilie garnieren und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahnige Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahnige Kürbissuppe“