Rosenkohl mit Sauce Hollandaise und Mama´s Buletten und Salzkartoffeln

Rezept: Rosenkohl mit Sauce Hollandaise und Mama´s Buletten und Salzkartoffeln
Ein relativ einfaches, aber sehr schmackhaftes Essen !
16
Ein relativ einfaches, aber sehr schmackhaftes Essen !
2
8868
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rosenkohl
600 g
Rosenkohl geputzt ( » 750 g Rosenkohl )
1 Beutel
Sauce Hollandaise von Maggi **)
125 g
Butter
2 TL
Salz
1 Prise
Muskatnuss
Kartoffeln
600 g
Kartoffeln
2 TL
Salz
Mama´s Buletten / siehe Rezept *)
500 g
Mett ( halb Schwein und halb Rind )
2
Zwiebeln
2
alte Brötchen
2
Eier
Salz
Pfeffer
Semmelbrösel
Öl, Butterfett oder Pfannenbutter
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
13,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosenkohl mit Sauce Hollandaise und Mama´s Buletten und Salzkartoffeln

Spiessrutenauflauf an kleinen Gemeinheiten der Saison

ZUBEREITUNG
Rosenkohl mit Sauce Hollandaise und Mama´s Buletten und Salzkartoffeln

Rosenkohl
1
Rosenkohl putzen, waschen, in 1½ Liter kochendes Salzwasser ( 2 TL Salz ) geben und 12-15 Minuten kochen. Durch ein Küchensieb abgießen und gut abtropfen lassen. In eine feuerfeste Form geben und mit Muskatnuss würzen. Sauce Hollandaise über den Rosenkohl geben und alles im Backofen bis zum Servieren warm stellen.
Sauce Hollandaise
2
Den Beutelinhalt mit dem Schneebesen in 125 ml ( 1/8 Liter ) kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren kurz aufkochen. Herd ausschalten. 125 g in Stücke geschnittene Butter gut unterschlagen, bis sie geschmolzen ist.
Salzkartoffeln
3
Kartoffeln schälen und ca.20 Minuten in Salzwasser ( 2 TL ) kochen, abgießen und warm stellen.
Servieren
4
Rosenkohl mit Sauce Hollandaise, Mama´s Buletten und Salzkartoffeln servieren.
*) Mama´s Buletten
5
**) Alternativ die Sauce Hollandaise selbst kochen
6
4 Personen Zutaten: 250 g Butter 3 Eigelb 3 El Wasser 3 Tl Zitronensaft ½ TL Salz ¼ TL Pfeffer ¼ TL Cayennepfeffer /// Butter in einem Topf zerlassen. Achtung: Nicht erhitzen! Eigelb mit Zitronensaft, Wasser und Salz in einen Topf ( heißes Wasserbad ) geben, mit dem Schneebesen solange rühren, bis die Masse cremig ist und dann den Topf aus dem Wasserbad nehmen. Nach und nach in kleinen Portionen, unter ständigem Rühren, die flüssige Butter zugeben. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und servieren. Die Sauce-Hollandaise lässt sich nicht wieder aufwärmen. Sie würde dabei gerinnen.

KOMMENTARE
Rosenkohl mit Sauce Hollandaise und Mama´s Buletten und Salzkartoffeln

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Klasse! * * * * *chen und LG Frank
Benutzerbild von Thm28sb
   Thm28sb
Einen guten Rutsch ins neue Jahr

Um das Rezept "Rosenkohl mit Sauce Hollandaise und Mama´s Buletten und Salzkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung