Brot mit Asiagokäse und Tomatenpesto, Tomaten-Knoblauchbutter und gefüllte Champignons

21 Std 30 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brot mit Asiagokäse und Tomatenpesto:
Brotmehl 3 Tasse
Trockenhefe 0,25 TL
Salz 1,25 TL
Asiagokäse 1 Tasse
Tomatenpesto 0,5 Tasse
Basilikum getrocknet 1 EL
Wasser 1,5 Tasse
Tomaten-Knoblauchbutter:
Knoblauchzehen 3 Stück
Butter weich 300 g
Petersilie 1 Bund
Tabasco 1 Spritzer
Sojasoße 1 TL
Tomatenmark 1 EL
Senf mittelscharf 1 TL
Pfeffer 1 Prise
Champignons:
Champignons 20 gross
Frühstücksspeck 10 Stück
Frischkäse 1 Päckchen
Zwiebel 0,5 Stück
Pfeffer 1 Stück

Zubereitung

Für das Brot

1.Alle Zutaten vermengen (nicht kneten). In einer Schüssel mit Klarsichtfolie abgedeckt 18 Stunden gehen lassen. Backblech mit Mehl bestäuben, Teig zur Kugel formen (nicht kneten), auf das Backblech geben und mit Klarsichtfolie abdecken. 15 Minuten ruhen lassen. Den Teig zu einem kleinen Rechteck formen und wie ein Briefumschlag falten: Einmal das obere Drittel auf die Mitte, das untere Drittel darüber, dasselbe rechts und links.

2.Abdecken und weitere 2 Stunden gehen lassen. Eine halbe Stunde vor Ablauf der 2 Stunden eine gusseiserne Ofenform mit Deckel (alternativ eine Pyrexform mit Deckel) in den Ofen geben und den Ofen mit Form auf 260°C vorheizen. Dann den Teig in die Form geben, ca. 25 Minuten mit Deckel backen, Deckel abnehmen und nochmals 15 bis 20 Minuten backen, je nachdem, wie man die Kruste mag. WICHTIG! Dieser Teig wird NICHT geknetet! Er muss 18 Stunden gehen und in einer ofenfesten Form mit passendem Deckel gebacken werden!

Für die Tomaten-Knoblauchbutter

3.Den Knoblauch schälen und pressen. Alle Zutaten zur Butter geben und gut vermengen. Mit einem Spritzbeutel in kleine Schalen geben. Mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Für die gefüllten Champignons

4.Die Pilze säubern und mit Hilfe eines Melonenlöffels aushöhlen. 8 der Stiele, die Zwiebel und den Speck fein würfeln. Den Speck anbraten. Die halbe Zwiebel fein würfeln. Die Champignons und die Zwiebel im Speckfett anbraten. Den Frischkäse in der Mikrowelle kurz erwärmen, bis er weich ist und sich leicht verrühren lässt.

5.Die angebratenen Zutaten mit dem Frischkäse vermengen und mit Pfeffer würzen. Die Champignons mit der Frischkäsemischung füllen und in einer flachen Ofenform in den 200°C vorgeheizten Backofen geben, bis sie braun sind. Alles zusammen servieren und dazu das frische Brot und die Butter reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Brot mit Asiagokäse und Tomatenpesto, Tomaten-Knoblauchbutter und gefüllte Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot mit Asiagokäse und Tomatenpesto, Tomaten-Knoblauchbutter und gefüllte Champignons“