Vegetarische Frühlingsrollen

mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
getrocknete chinesische Pilze (Shitake) / alternativ 2-3 frische Shitake Pilze 4
getrocknete chinesische Pilze (Shitake) 30 g
Pflanzenöl 2 EL
Knoblauchzehen, gehackt 3
frischer Ingwer, geschält und gehackt 2 EL
Frühlingszwiebeln mit etwas Blattgrün, fein gehackt 6
Chinakohl, in feine Streifen geschnitten 200 g
mittelgroße Möhren, geschält und gerieben 2
frisch gehacktes Koriandergrün 0,333333 Tasse
frische Mungobohnensprossen 100 g
süße Thai-Chilisoße 2 EL
Ketchup manis 1 EL
Fischsauce / alternativ 1 TL Maggi 1 TL
Tiefgekühlte Frühlingsrollen-Teigblätter ca. 21,5 x 21,5 cm groß, aufgetaut etwas
Eiweiß, leicht verschlagen 1
Pflanzenöl zum Frittieren etwas

Zubereitung

Das Rezept ergibt ca. 20 Stück ! Die Pilze in einer Schüssel mit kochendem Wasser 10 Minuten einweichen. Abgießen und leicht ausdrücken. Blättrig schneiden, harte Stiele wegwerfen. Alternativ frische Shitake Pilze putzen und blättrig schneiden. Die Nudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser 10 Minuten einweichen. Abgießen. Mit einer Küchenschere auf die gewünschte Länge schneiden. Das Öl in einem Wok bei mittlerer Temperatur erhitzen. Knoblauch und Ingwer darin kurz anschwitzen, bis sich ihr Aroma entfaltet. Frühlingszwiebeln und Kohl zufügen, 2 Minuten unter Rühren braten, bis der Kohl weich ist. Vom Herd nehmen. Möhren, Koriandergrün, Bohnensprossen, Nudeln, Pilze, 2 EL Chilisauce, 1 EL Ketchup manis und Fischsauce ( oder Maggi )zugeben und gut verrühren. Vollständig abkühlen lassen. Die Frühlingsrollen-Teigblätter von einander lösen, auf die Arbeitsfläche legen. Die Teigränder mit Eiweiß bestreichen, 1 EL der Füllung in die Mitte geben, diagonal aufrollen und die Enden einschlagen. Die Enden mit Eiweiß bestreichen und andrücken. Mit den übrigen Teigblättern ebenso verfahren. Das Öl in einem Wok auf ca. 190 ° erhitzen. Die Frühlingsrollen hineingeben und etwa 2 Minuten goldbraun ausbacken. Herausnehmen, auf das Abtropfgitter legen und anschließend auf Küchenkrepp abtropfen entfetten. Frühlingsrollen und süße Chilisauce als Dipp servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarische Frühlingsrollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarische Frühlingsrollen“