" MOHN-KEKSERL "

38 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 400 g
Staubzucker 125 g
Vanillezucker 2 Pk.
Eigelb 3 Stk.
Margarine 200 g
Salz 1 Prise
Rum Aroma etwas
Mohn gemahlen 70 g
Milch 66 ml
Rum 3 EL
Erdbeermarmelade etwas
Zimt 1 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
18 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 38 Min

1.Geriebenen Mohn, 25 g Staubzucker und 1 Pkg. Vanillezucker mit Milch aufkochen lassen. 3 EL Rum (bei Bedarf noch etwas Rum-Aroma dazugeben) unterrühren. Masse etwas abkühlen lassen.

2.Glattes Mehl, 100 g Staubzucker mit 1 Pkg. Vanillezucker vermengt, Eigelb, Salz, Margarine, 1/2 Fläschchen Rum-Aroma und die Mohnmasse zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig in Alufolie wickeln und 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

3.Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und Kekse ausstechen (jeweils eine Hälfte der Kekse ein Loch ausstechen, werden zusammengesetzt). Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr (Gas ca. 190°-200°) ca. 18 min. backen. Auskühlen lassen.

4.Etwas Marmelade mit Zimt und etwas Rum oder Rum-Aroma verrühren und auf die Kekse ohne Loch streichen. Die Kekse mit Loch daraufsetzen und zuckern.

5.Menge ergibt ca. 70-80 Stk. (je nach Grösse der Formen)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „" MOHN-KEKSERL "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„" MOHN-KEKSERL "“