italienischer Nudelsalat

Rezept: italienischer Nudelsalat
0
00:20
0
604
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Hörnchennudeln
150 g
Getrocknete Tomaten in Öl
2
Frühlingszwiebeln
600 g
Zucchini
200 g
Sahne
2 EL
weißer Balsamico
60 g
Pinienkerne
1 Bund
Basilikum
Salz
Pfeffer
2 EL
Weißweinessig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
8,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
italienischer Nudelsalat

Vorrat Getrocknete Steinpilze

ZUBEREITUNG
italienischer Nudelsalat

1
Nudeln al dente garen. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, Pinienkerne ohne Fett hellbraun rösten, Basilikum in Streifen schneiden.
2
Ca. 3 EL Öl (geschmacksneutral) erhitzen und getrocknete Tomaten kräftig darin anbraten,wer will kann die Frühlingszwiebeln mit anbraten. Die Zucchinis dazugeben und ca. 2 Min. mitdünsten. Sahne darübergießen, mit Salz und Pfeffer würzen und einmal kurz aufkochen.
3
Auf lauwarne Temperatur abkühlen lassen. Danach mit den Nudeln,den Zwiebeln,Pinienkernen und dem Basilikum mischen. Mit den beiden Essigen abschmecken und evtl noch nachwürzen.

KOMMENTARE
italienischer Nudelsalat

Um das Rezept "italienischer Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung