Gulaschsuppe

Rezept: Gulaschsuppe
0
01:30
1
201
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rindergulasch
1 kg
Zwiebel
2 l
Fleischbrühe
2 EL
Paprikapulver scharf
4 EL
Paprikapulver edelsüß
2 TL
Kümmel zerstossen
2 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
4 Stk.
Kartoffeln geschält und gewürfelt
4 Stk.
Paprika grün
8 Stk.
Tomaten geschält und gewürfelt
2 Zehen
Knoblauch
Fett/ Öl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
2,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulaschsuppe

Petersilien-Lauch Suppe

ZUBEREITUNG
Gulaschsuppe

1
Die Zwiebel schälen und in Streifen oder Würfel schneiden (je nach Gusto). Vom Gulasch alle Sehnen und Häutchen entfernen, nach Belieben noch etwas kleiner schneiden.Die Paprika in Streifen schneiden, wer möchte kann diese auch vorher häuten. Fett/Öl in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebelstücke anbraten, dann das Fleisch dazugeben und mit braten, bis es von allen Seiten Farbe hat. Die Gewürze hinzugeben und alles gut durchmengen, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und gut 1 Std. köcheln lassen. Anschließend die Kartoffelwürfel, Paprikastreifen und Tomatenwürfel hinzugeben und noch weitere 25 min. kochen lassen.
2
Die Suppe mit einer Scheibe Brot servieren. Man kann die Suppe auch noch mit einem Klecks saurer Sahne oder Schmand verfeinern. Ich persönlich nehme immer die Tomatenstücke aus der Dose, das ergibt eine schöne fruchtige Note.

KOMMENTARE
Gulaschsuppe

Benutzerbild von Tandora
   Tandora
Gulasch ist immer gut LG Tandora

Um das Rezept "Gulaschsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung