Weihnachtlicher Lebkuchen-Quark mit Apfel und Nüssen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Magerquark 500 g
reifer Apfel, entkernt, grob gewürfelt 1 großer
grob gehackte Nüsse nach Wahl 0,5 Tasse
Rumrosinen - oder auch normale 0,25 Tasse
braune, weiche Lebkuchen 8 kleine
Zimt 1 EL
Vanille Aroma 1 EL
Zitronensaft, Süßstoff oder Honig, Wasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

Quark mit Wasser und den Gewürzen cremig rühren. Mit dem Zitronensaft und Süßstoff oder Honig pikant abschmecken. 5 Lebkuchen kleinschneiden und zusammen mit dem gewürfelten Apfel, den Nüssen und Rosinen zum Quark geben. Alles gut vermischen und noch mit den restlichen Lebkuchen dekorieren. Ich denk...........man kann ihn essen.............'n Guten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtlicher Lebkuchen-Quark mit Apfel und Nüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtlicher Lebkuchen-Quark mit Apfel und Nüssen“