Dreierlei Bohnen-Suppe

Rezept: Dreierlei Bohnen-Suppe
7
07:10
7
4023
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Bohnen weiß trocken
50 g
Adzukibohnen trocken
50 g
schwarze Bohnen trocken
5 g
Butterschmalz
1 Stück
Knoblauchzehe
250 g
Zwiebeln
Paprika edelsüß
180 g
Karotten
100 g
Kartoffel
40 g
Paprikamark
300 g
Tomaten
750 g
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dreierlei Bohnen-Suppe

Blauschimmel - Käsesüppchen mit Anchovis, Bacon und Röstbrot
Spargel-Garnelen-Creme Süppchen

ZUBEREITUNG
Dreierlei Bohnen-Suppe

1
Bohnen mindestens 6 Stunden einweichen; Einweichwasser abschütten und mit frischem Wasser und etwas Essig in ca 15 Minuten im Schnellkochtopf kochen.
2
Butterschmalz schmelzen; Zwiebeln und Knoblauch darin anrösten. Mit etwas Paprika bestäuben; weiterrösten. Kleingewürfelte Tomaten, Karotten und Kartoffeln zusammen mit dem Paprikamark zugeben; nochmals kurz durchrösten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Bohnen zugeben und ca 25 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Wer frische Chili hat, kann auch das Paprikamark reduzieren und Chiliringe zufügen.
3
Guten Appetit!
4
Pro Portion ca 200 Kalorien.
5
Adzuki bzw Azukibohnen und schwarze Bohnen gibt es im Asialaden zu kaufen. Das Paprikamark (scharfes Paprikamark zu bekommen im gutsortierten türkischen Geschäft, heißt Aci Biber)
6
Wenns mal schnellgehen muss, kann man durchaus auch Dosenware verwenden (50 g Trockenware ergibt ca 112,5 g abgetropfte Bohnen)
7
Wer mag, serviert mit einem Klecks Joghurt oder Sauerrahm. Wunderbar dazu passt Fladenbrot.
8
Nichtvegetarische Variante: Rest Suppe vom Vortag aufgepeppt mit kross angebratener chorizo und Kürbis-/Paprikawürfel. Serviert mit einem Schlag Sauerrahm und viel frischgehackter Petersilie - einfach nur köstlich.

KOMMENTARE
Dreierlei Bohnen-Suppe

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
Ich hab sie gestern Abend noch gekocht und probiert, da freu ich mich heut ganz besonders drauf, vielleicht aufgepeppt, schauen mer mal ;-), lg Denise
HILF-
REICH!
Benutzerbild von SantaCruz
   SantaCruz
Richtige Suppe für diesen kalten Sommer, 5*
Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
die sieht ja schon sooooo schmackofatzig aus, hab noch nie schwarze Bohnen/Adzuki- Bohnen gegessen, da hab ich Lust drauf!
Benutzerbild von kochnix1
   kochnix1
Feine Zutaten,feine Suppe.5* LG Michael
Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Das ja was für mich.....kenne die Adzuki-Bohne noch nicht...aber da gibt es ja Go.....le. Ich mag das, weil einfach und lecker. 5*****chen. LG Michi

Um das Rezept "Dreierlei Bohnen-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung