TARTE / PORREE :Ziegenkäse & Feigen

1 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl, gesalzen 200 Gramm
Butter in Stückchen 100 Gramm
Eigelb 1
Belag
Lauch / Porree gedünstet 300 Gramm
Weißwein 100 ml
Crème fraîche 150 Gramm
Ei 1
Ziegenkäserolle,evtl. Schinken 150 Gramm
Salz, Pfeffer etwas
Feigen frisch 6
Rosmarinnadeln etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
21,1 g
Fett
8,2 g

Zubereitung

Teig

1.Mehl,Butter,Eigelb & 3 Eßl. kaltes Wasser zu einem glatten Mürbeteig verkneten & 30 Min. kalt stellen.

Belag

2.Gedünsteten Porree mit Mehl bestäuben,kurz weiterschwitzen und mit Weißwein ablöschen,aufkochen und Creme Fraiche einrühren,abschmecken,Ei unterziehen.

3.Backofen vorheizen auf 200° Umluft.6 Tortelettformen fetten .Teig ausrollen und 6 Kreise (ca 14 cm) ausschneiden.In die Förmchen legen und andrücken,mit Gabel mehrfach einstechen.In heißem Ofen ca.10 Min.vorbacken.

4.Vom Käse 6 Scheiben abschneiden.Übrigen Käse zerbröckelt unter den Porree mischen.Auf den Böden verteilen und mit 1 Käsescheibe belegen,10 Min. backen,dann jeweils 1 geviertelte Feige draufsetzen,Rosmarinnadeln drüberstreuen und nochmals 5 Min. überbacken.

5....schmeckt supi zu Fleich,Wild,einfach so oder zu Käse....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „TARTE / PORREE :Ziegenkäse & Feigen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„TARTE / PORREE :Ziegenkäse & Feigen“