Hähnchen Martinique

45 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Crème fraîche 200 gr
Honig 2 El
Orangensaft 100 ml
Hähnchenbrüste 4 Stk
Oel 2 El
Zwiebel 1 Stk
Knoblauch 1 Zehe
Brauner Rum 70 ml
Hühnerbrühe 400 ml

Zubereitung

Honig mit Orangensaft vermengen, Hähnchenbrüste abwaschen und im Orangenhonig mindestens 2 Stdn. marinieren. Aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. Oel in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrüste gut anbraten, zugedeckt ca 15 min. weitergaren. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Fond mit Rum und Hühnerbrühe ablöschen, Creme Fraiche zugeben. Sauce zur Hälfte einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu gabs lecker Basmati Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen Martinique“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen Martinique“