Kuchen : Keks - Kuchen

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter und etwas weiche Butter 400 Gramm
Zucker 3 Gramm
V.-Zucker 2 Pck.
Eier Freiland 2
Mehl 300 Gramm
Backpulver 2 TL
1 Prise Salz etwas
Milch 3 EL
Schokoladen-Puddingspulver zum Kochen 1/2 L Milch 1 Pck.
Butterkekse 200 Gramm
Rum 100 ml
dunkle Kuchenglasur 100 Gramm
Sahne 30% Fett 200 Gramm
Mini- Butterkekse + Kakaopulver zum verzieren etwas
Klarsichtfolie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
43,1 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

150 g. Butter, 150 g. Zucker, V.- Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit 3-5 El. Milch portionsweise kurz unterrühren. Rührteig auf einer gefetteten (ca.32x39 cm.) glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (200 Grad) ca. 20 Min. backen. Heraus nehmen und abkühlen lassen. Pudding nach Anweisung kochen , in eine Schüssel geben, mit Klarsichtfolie abdecken und auskühlen lassen. 250 g Butter und 150 g Zucker mind. 15 Min.m cremig rühren, Pudding löffelweise unter die Butter rühren. Auf den Boden streichen. ca. 28 Kekse kurz in Rum tauchen, dicht an dicht auf die Creme legen. Kuchenglasur schmelzen, mit einer Backpalette auf die Kekse streichen, trocknen lassen.Kuchen zwischen den Keksen in ca 28 Stücke schneiden. Am besten einen Tag durchziehen lassen. Sahne steif schlagen ,Rosetten auf die einzelnen Stücke spritzen, mit Mini-Keksen verzieren und mit Kakao bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Keks - Kuchen“

Rezept bewerten:
4,62 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Keks - Kuchen“