Kokos-Aprikosen- Blechkuchen

Rezept: Kokos-Aprikosen- Blechkuchen
ca. 24 Stücke
10
ca. 24 Stücke
00:45
7
3443
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Butter
300 gr.
Butterkekse
2 Dosen
Aprikosen /Marillen
250 gr.
Zucker
2 Päckchen
Vanillin naturidentisch
1 Prise
Salz
1,25 kg
Magerquark
1 Dose
165ml Kokosmilch
1 Päclchen
Vanillepuddingpulver
6
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1076 (257)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
24,3 g
Fett
13,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokos-Aprikosen- Blechkuchen

Schoki-Streusel-Apfelkuchen-m Bild
Obststreuselkuchen vom Blech

ZUBEREITUNG
Kokos-Aprikosen- Blechkuchen

150 gr. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Butterkekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit Hilfe einer Kuchenrolle fein zerkleinern.Brösel und Butter mischen. Ofenfettpfanne( ca.32 x 39cm) mit Öl ausstreichen. Brösel gleichmäßig darin verteilen, zu einem glatten Boden andrücken. Ca. 30 Min. kühl stellen. Abgetropfte Aprikosen auf dem Bröselboden verteilen. 150 gr. Butter, Zucker, Vanillin und Salz cremig rühren. Nacheinander Quark, Kokosmilch und Puddingpulver unterrühren. Eier einzeln unterrühren. Die masse gleichmäßig auf den Aprikosen verteilen. Kuchen im vorgeh. Backofen(E-Herd:175°C/Umluft:150°C) auf der 2. Schiene von unten 50-55 MIn. backen. Kuchen ca. 15 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. In Stücke schneiden und mit Kokosstreusel oder Schokoladenraspeln garnieren.

KOMMENTARE
Kokos-Aprikosen- Blechkuchen

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Der Kuchen ist ein Traum , dafür 5 goldige Sternchen und gvlG ,Noriana
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ein tolles Rezept. Gefällt mir gut.
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Richtig zum anbeissen! LG Elfe
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
wow, ist das ein Kuchen. Es steht in einem 3/4 Jahr eine Kommunion an und ich mach mir jetzt schon Gedanken. ?? Ist das so allgemein die Art von Omas oder bin ich irgendwie plemplem. Jedenfalls hab ich mir das Rezept dafür ausgedruckt. Den Kuchen finde ich ganz toll. LG Elfi
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
kommt in mein Kochbuch, 5*

Um das Rezept "Kokos-Aprikosen- Blechkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung