Kohlrabi à la Mario (vegetarisches Hauptgericht)

Rezept: Kohlrabi à la Mario (vegetarisches Hauptgericht)
27
00:35
1
7835
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Kohlrabi
1 Stk.
Zwiebel
3 Stk.
Knoblauchzehen
6 Stk.
Tomaten getrocknet
2 EL
Oliven schwarz
7 Stk.
Kirschtomaten
Weißwein zum Abschmecken
1 Schuss
Sahne
1 Prise
Salz
Zucker zum Abschmecken
Salbei
Thymian
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
8,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi à la Mario (vegetarisches Hauptgericht)

Rotwein-Pute mit mediterranen Kräutern
Hollywood Cheesecake mit warmen Kirschen

ZUBEREITUNG
Kohlrabi à la Mario (vegetarisches Hauptgericht)

1
Vier Kohlrabi schälen und auch alle holzigen Teile entfernen. Anschließend die Kohlrabi in 1/2 cm dicke, lange Stifte schneiden. Mit Salz und Zucker abschmecken. Das Ganze 20 Minuten schwitzen lassen.
2
In der Zwischenzeit eine Zwiebel und drei Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden. Ungefähr sechs getrocknete Tomaten ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Danach Zwiebeln und Knoblauch mit getrockneten Tomaten in der Pfanne anschwitzen und die Kohlrabi hinzugeben. Mit einem kleinen Schuss Weißwein abschmecken.
3
Den Weißwein wegreduzieren lassen und einen Schuss Sahne dazugeben. Zwei Esslöffel schwarze Oliven hinzufügen, je nach Geschmack auch Salbei und Thymian. Kurz vor dem Servieren eine Handvoll gesalzene und gezuckerte Kirschtomaten untermengen. Zum Abschluss frische Blattpetersilie drüber streuen.
4
Dazu als Empfehlung: frische Gnocchi.

KOMMENTARE
Kohlrabi à la Mario (vegetarisches Hauptgericht)

   VegAndreas
wow...sieht fast echt aus...

Um das Rezept "Kohlrabi à la Mario (vegetarisches Hauptgericht)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung