Hackbällchen in pikanter Tomaten - Champignonsoße

leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhack 250 g
Magerquark 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chiliflocken rot etwas
Zwiebeln 2
Champignons frisch 250 g
Tomaten stückig 1 Dose
Kreuzkümmel gemahlen 1 Prise
Chiliöl 1 EL

Zubereitung

1.die champignons mit küchenkrepp abreiben und je nach größe halbieren oder vierteln....die zwiebeln pellen, halbieren und in ringe schneiden

2.das hackfleisch mit dem quark, salz, pfeffer und chiliflocken verkneten....... bällchen formen

3.in einer pfanne ohne weitere fett zugabe braten

4.die champignons und zwiebeln in dem chiliöl anbraten

5.die tomaten zugeben....mit kreuzkümmel, salz und pfeffer abschmecken....hackbällchen zugeben und bei geschlossener pfanne 5 min. garen

6.bei mir gab es kritharaki nudeln dazu....lasst es euch schmecken!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbällchen in pikanter Tomaten - Champignonsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbällchen in pikanter Tomaten - Champignonsoße“