Tiramisu Schnitten

4 Std 45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Löffelbiskuits 32 Stück
starker Espresso kalt 150 ml
Kaffeelikör 2 EL
Zartbitterschokolade 75 Gramm
Cognac 2 EL
Mascarpone 300 gr.
Zucker 60 gr.
Haselnusskrokant 2 EL
Schokoladenraspel 2 EL
Kakaopulver 2 EL
Schokospäne etwas

Zubereitung

1.1 Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Espresso und Kaffeelikör mischen. Einige der Biskuits beiseitig in die Flüssigkeit eintauchen und am Rand der Form hochkant aufstellen (gegebenenfalls etwas kürzen). Schokolade schmelzen und den Cognac unterrühren. Die Hälfte des MAscarpone mit 20 gr. Zucker verrühren und die Schokolade unterrühren. In einer weiteren Schüssel den

2.restlichen Mascarpone mit dem restlichen Zucker verrühren und die Schokoraspel unterrühren. Nun die helle Creme zuerst vorsichtig in die Form streichen und danach die dunkle Creme oben darauf. Dabei auf die Biskuits achten! Sie sollen stehen bleiben! Mit Frischhaltefolie bedecken und mind. 4 Stunden kühlen. Danach vorsichtig stürzen. Die restlichen Löffelbiskuits darauflegen -

3.mit Kakao bestäuben und mit Schokospänen dekorieren. Sieht klasse aus und schmeckt!!!!! (Nachtrag bei der Menge von Creme wird die Kasenform gerade mal halb gefüllt! Deshalb die Löffelbiskuits an der Seite halbieren! - gab es heute in der Arbeit..... wurde MEHRFACH nach dem Rezept gefragt ;-) leider habe ich kein Bild von der Kastenform - allerdings habe ich die es

4.später noch einmal als Dessert in Gläsern gemacht....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu Schnitten“