Rührei mit Schnittlauch und Kieler Sprotten

8 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier Freiland 3
Schnittlauch 2 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Brot beliebig, mit Streichfett, halbiert 1 Scheibe
Öl 1 Teelöffel
Kieler Sprotten 4
Tomate in Spalten 1

Zubereitung

1.Die Eier in eine Schüssel schlagen und verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Eine Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, mit dem Öl auspinseln, das Rührei hineingeben mit dem Schnittlauch bestreuen und stocken lassen, zusammenschieben und auf die Brothälften verteilen.

3.Jeweils 2 Kieler Sprotten auf eine halbe Scheibe Brot geben und diese dann mit einer halben Tomate auf einem Teller anrichten. Bei Tisch wird nur noch der Kopf und der Schwanz der Sprotten begeknipst bevor man es sich schmecken lässt.

4.Für 2 Personen als Snack aber nur für eine hungrige Person;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rührei mit Schnittlauch und Kieler Sprotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rührei mit Schnittlauch und Kieler Sprotten“