Bunter Kartoffelsalat mit Kieler Knackern

Rezept: Bunter Kartoffelsalat mit Kieler Knackern
-das ist ne Wurst!........ mit Bildern
2
-das ist ne Wurst!........ mit Bildern
02:25
3
2241
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Salat
1 Kilogramm
Pellkartoffeln
5
Radieschen
3 Esslöffel
Maiskörner
3
Gewürzgurken
3
Tomaten- concassee
3
Lauchzwiebeln frisch
3 Esslöffel
Petersilie gehackt
Salz/ Bärlauchsalz aus meinem KB
Pfeffer aus der Mühle weiß
0,5 Glas
Mayonnaise
1 Spritzer
Gewürzgurkensud
Für die Kieler Knacker:
Salzwasser
6
Kieler Knacker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
288 (69)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
14,5 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bunter Kartoffelsalat mit Kieler Knackern

Große Sauerei auf Kraut
Rainers Sauerbraten
Kartoffelhackauflauf

ZUBEREITUNG
Bunter Kartoffelsalat mit Kieler Knackern

1
Die Pellkartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Alle Gemüsezutaten wenn nötig waschen, in salatgerechte Stücke schneiden und mit den Gewürzen unter die Kartoffeln heben.
2
Die Mayo mit dem Gurkensud verrühren und mit der Petersilie unter den Salat heben, abschmecken und 2 Stunden zum ziehen in den Kühlschrank stellen. Dann noch mal abschmecken, in eine Servierschüssel geben und garnieren.
3
Das kalte Salzwasser mit den Kieler Knackern langsamm erwärmen, bis das Wasser heiß ist aber nicht kochen lassen. Mit Senf oder Ketchup servieren und mit dem Kartoffelsalat zusammen anrichten.

KOMMENTARE
Bunter Kartoffelsalat mit Kieler Knackern

Benutzerbild von mimi
   mimi
Oh Mann, ist datt ne Wuuast!! Vom leckeren Salat ganz zu schweigen!! Liebe Sternengrüßle von mimi
Benutzerbild von Angelinas
   Angelinas
Keine Sorge, früher oder später finden sie dich;-))
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse Kartoffelsalat aber wo bekomme ich in unserem Niemandsland Kieler Knacker her? LG. Dieter

Um das Rezept "Bunter Kartoffelsalat mit Kieler Knackern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung