Putengeschnetzeltes Indische Art mit Reis

Rezept: Putengeschnetzeltes Indische Art mit Reis
wer mag auch mit Ananas......
16
wer mag auch mit Ananas......
00:40
14
6925
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 Gramm
Putenfleisch
1 kleine
Dose Ananas nach Bedarf......
800 Milliliter
Sahne
1 Esslöffel
Öl
2
Zwiebeln
1 Becher
Crème fraîche
2 Beutel
Reis indisch
3 Esslöffel
Curry
1 Messerspitze
Curcuma
Salz und Pfeffer nach Geschmack...
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
31,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Putengeschnetzeltes Indische Art mit Reis

ZUBEREITUNG
Putengeschnetzeltes Indische Art mit Reis

1
Das Putenfleisch waschen, trockentupfen und grob schnetzeln....In dem Öl mit den Zwiebeln anbraten...Mit Sahne auffüllen und dicklich einköcheln.....Creme fraiche unterrühren und aufkochen lassen....Curry und Curcuma, Salz und Pfeffer hinzu und ziehen lassen... Wer es mag giebt noch Ananas dazu....
2
Reis kochen......Auffüllen....und Fertig .... Lecker......Guten Apetitt.......

KOMMENTARE
Putengeschnetzeltes Indische Art mit Reis

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Na, auf jeden Fall mit Ananas! Diese süße Frucht passt doch perfekt zu dem Putenfleisch mit Curry! Genial sag ich da nur!!! Von mir "Five" und ganz liebe Grüße! Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Sieht schon so lecker aus, wie es den Zutaten nach vermutlich auch geschmeckt hat. Ganz klasse- und natürlich MIT Ananas;-)
Benutzerbild von Kuechengartenhexe
   Kuechengartenhexe
Schnell und spitze... kommt gleich in mein KB ! LG Bettina
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...fruchtiges Geflügel ist immer gut...aber warme Ananas mag ich nicht...hab da ein ähnliches Rezept mit Pfirsich...5*****
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Für mich bitte eine Portion mit Ananas+ für dich *****

Um das Rezept "Putengeschnetzeltes Indische Art mit Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung