Selbstgemachtes Crunchy-Müsli

Rezept: Selbstgemachtes Crunchy-Müsli
... Flocken-Verwertung ...
12
... Flocken-Verwertung ...
00:50
2
29371
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Dinkelflocken, Nüsse, Leinsamen etc.
8 EL
neutrales Öl
180 ml
Ahornsirup oder Honig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Selbstgemachtes Crunchy-Müsli

ZUBEREITUNG
Selbstgemachtes Crunchy-Müsli

1
Öl und Honig bzw. Ahornsirup in eine beschichtete Pfanne geben und erhitzen. (Dinkel-)Flocken, Nüsse und Ähnliches einrühren. Unter Rühren gut miteinander vermengen.
2
Anschließend auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 150°C 35-40 Minuten backen. Dazwischen für die gleichmäßige Bräunung einmal umrühren.
3
Danach auskühlen lassen und in ein verschließbares Glas füllen.

KOMMENTARE
Selbstgemachtes Crunchy-Müsli

Benutzerbild von Vanillemuffin
   Vanillemuffin
" Kilo zum Mitnehmen fuer mich bitte!
Benutzerbild von Ele-Ele
   Ele-Ele
Das ist was für meine Kinder die essen gerne Müsli.Selbstgemacht schmeckt besser und vor allem weiß mann was drinn ist. 5*

Um das Rezept "Selbstgemachtes Crunchy-Müsli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung