Eiaufstrich

Rezept: Eiaufstrich
... ergibt zwei kleinere Behälter voll ...
7
... ergibt zwei kleinere Behälter voll ...
00:25
2
11626
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
9
Eier
250 g
Magertopfen
80 g
zimmerwarme Butter
250 ml
Salatmayonnaise 50% Fett
1 Bund
Schnittlauch
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1846 (441)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
47,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eiaufstrich

Thymian - Lavendel - Öl
Pizza de Pesce Yaiza
Bananenscheiben mit Malzbonbonkrümeln und Knisterbrausepulver

ZUBEREITUNG
Eiaufstrich

1
Eier hart kochen (ins kalte Wasser legen und ab dem Zeitpunkt des Kochens 10 Minuten kochen lassen). Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
2
Butter mit dem Mixer etwas schaumig rühren. Magertopfen hinzufügen (vorher evtl vorhandenes Wasser abtropfen lassen).
3
Eier grob reiben (wichtig!) und untermengen. Salatmayonnaise hinzufügen, und kräftig würzen. Zum Schluss Schnittlauch untermengen und unbedingt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen!
4
Die grob geriebenen Eier und viel Schnittlauch zeichnen den Eiaufstrich aus!

KOMMENTARE
Eiaufstrich

Benutzerbild von menage
   menage
Das klingt sehr lecker, aber wie schnell muss man ihn verzehren? ***** LG Rita
Benutzerbild von mariemartin
   mariemartin
Ich liebe Eieraufstrich, wir kaufen sonst immer den vom Billa... nun werde ich mich selbst betätigen :-)

Um das Rezept "Eiaufstrich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung