Spaghetti - Torte

35 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gouda oder Parmesan 70 gr.
gekochter Schinken 200 gr.
Spaghetti - Auf Wunsch auch Vollkornnudeln 250 gr.
Butter oder Margarine 40 gr.
Zwiebel 1 Stück
Broccoli frisch 500 gr.
Brühe 150 ml.
Sahne 100 gr.
Eier 3 Stück
Salz 0,5 TL
Muskat 0,25 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Nudeln und Broccolie bisfest vorkochen. Gouda raspeln, gekochter Schinken in Würfel schneiden.

2.Sauce vorbereiten: In der Butter die kleingeschnittenen Zwiebeln andünsten. Den vorgekochten Broccolie zu den Zwiebeln dazugeben, Sahne, Brühe und die Gewürze dazugeben und mit einem Passierstab zerkleinern. Gekochter Schinken unterrühren.

3.Fertige Nudeln in eine gefettete Kuchenform (ca. 26 cm Durchmesser) geben und mit dem kleingeschnittenen Käse belegen.

4.Die Broccoliemasse auf die Nudeln verteilen. Bei 200 Grad ca. 15-20 min. Umluft überbacken. Bei der Verdoppelung der Zutaten kann man auch ein Kuchenblech damit belegen und für eine Party vorbereiten. Guten Apetitt.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti - Torte“