Kochen: Putenpfanne mit Senfsauce zu Gewürz-Reis

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrust 300 g
Aceto Balsamico 1 EL
Salbei-Kräuteröl ... aus meinemKB 2 EL
Gute Laune - Gewürzblütenmischung 1 EL
Saure Sahne 100 g
Senf 1 EL
Harissa-Paste 0,5 TL
Wasser 50 ml
Reis 1 Beutel
Gewürzmischung- mild ... aus meinem KB 1 TL
Wasser gesalzen etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen, trockentupfen, dann in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Balsamico, Salbeiöl und Gewürzblütenmischung verrühren. Dann das Fleisch dazugeben und alles miteinander vermischen. Für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

3.Anschließend in eine Pfanne geben und kurz anbraten.

4.Dann in die Pfanne das Wasser geben.

5.Saure Sahne, Senf und Harissa verrühren und ebenfalls mit in die Pfanne geben. Alles verrühren.

6.Deckel schließen, Herd auf kleinste Stufe stellen und das Ganze 45-60 Minuten schmoren lassen.

7.In der Zwischenzeit Wasser zum Kochen bringen, salzen und mit der Gewürzmischung mischen und den Reis darin weich kochen.

8.Reis, Fleisch und Sauce auf Teller geben und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Putenpfanne mit Senfsauce zu Gewürz-Reis“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Putenpfanne mit Senfsauce zu Gewürz-Reis“