Thymiansirup / Thymianhonig

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Thymian frisch etwas
Kristallzucker etwas

Zubereitung

1.Man braucht ein grosses, sauberes Glas mit Verschluss (z.B. eines von Gurken). Thymianzweige kurz waschen und schichtweise mit dem Zucker in das Glas füllen (ca. 1/2 cm Thymian, 1 cm Zucker), obenauf kommt Zucker. Der Thymian soll dabei unbedingt nass sein, also nach dem Waschen nicht abtropfen lassen. Glas verschliessen.

2.Das Glas für ca. 3 Wochen in die Sonne stellen (wenn es sehr sonnig ist, reichen auch 2 Wochen, bei schlechterem Wetter länger stehen lassen)

3.Den Inhalt des Glases in einen Topf schütten, die Thymianzweige rausfischen. Die Zweige mit wenig Wasser abspülen. Dieses Wasser auch in den Topf geben. Alles kurz aufkochen lassen, sodass ein dicker Sirup/Honig entsteht und noch heiss in Gläser abfüllen.

4.Schmeckt super aufs Brot, zum süssen von Tee und hilft auch gegen kratzigen Hals und Husten. Einfach einen Löffel voll auf die Zunge geben und langsam schlucken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thymiansirup / Thymianhonig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thymiansirup / Thymianhonig“