Double Chocolate Cookies

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 250 g
Zucker 350 g
Vanillezucker 2 Pck.
Eier 2 Stk.
Mehl 400 g
Backpulver 1 Pck.
Kakaopulver 2 EL
Vollmilchschokolade 200 g
Blockschokolade 400 g

Zubereitung

1.200 g Blockschokolade und 100 g Vollmilchschokolade im Wasserbad zum Schmelzen bringen

2.Butter, Vanillezucker und Zucker mit einem Mixer schaumig rühren, danach die Eier zugeben.

3.Mehl, Kakaopulver und Backpulver zusammen abwiegen und sieben, dann zu der restlichen Masse zugeben. Direkt danach die flüssige Kuvertüre zugeben und gut in die Masse einarbeiten.

4.Die restliche Blockschokolade und Vollmilchschokolade grob hacken und unter die Masse heben.

5.Kleine Portionen herausnehmen zu einer Kugel formen und auf einem Backblech das mit Backpapier ausgelegt ist flach drücken (ca. 5 cm Durchmesser). Die Kekse sollten dicker sein, so ca. 7 mm.

6.Bei 150 °C ca. 15 Minuten backen. Nicht wundern, wenn die Kekse nach dem Backen noch komplett weich sind. Warten, bis sie abgekühlt sind und dann genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Double Chocolate Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Double Chocolate Cookies“