Blaubeer-Schokokuchen mit Quarkguss

Rezept: Blaubeer-Schokokuchen mit Quarkguss
Saftiger Schokokuchen mit Heidelbeer- bzw. Blaubeer-Quarkcreme
117
Saftiger Schokokuchen mit Heidelbeer- bzw. Blaubeer-Quarkcreme
01:13
26
66225
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
190 gr.
Butter
200 gr.
Zucker
25 gr.
Kakaopulver, das sind ca. 2 EL
5 EL
Wasser
3
Eier Freiland
120 gr.
Mehl
0,5
Backpulver
Für den Quarkguss:
100 gr.
Zucker
250 gr.
Quark Magerstufe
1 TL
Vanillepuddingpulver
1
Ei
300 gr.
Heidelbeeren frisch, alternativ TK-Ware aufgetaut und abgetropft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1369 (327)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
40,7 g
Fett
16,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blaubeer-Schokokuchen mit Quarkguss

KuchenTortenMINI Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Blaubeer-Schokokuchen mit Quarkguss

1
Butter, Zucker, Kakaopulver und Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze kurz aufkochen lassen, dabei ständig rühren. Die Kakaomasse etwas abkühlen lassen, wenn es eilt, den Topf kurz in kaltes Wasser stellen.
2
Zur abgekühlten Kakaomasse 3 Eier, Mehl und Backpulver geben und ca. 2 Minuten mit dem Mixer verrühren. Die Teigmasse in eine gefettete Backform mit 26 cm Durchmesser geben.
3
Den Schokoladenteig im vorgeheizten Backofen bei 180° bis 190° C etwa 20 Minuten vorbacken lassen.
4
Wenn der Schokoladenteig vorbäckt, den Quarkguss zubereiten. Dazu Zucker, Ei, Puddingpulver und Quark miteinander verrühren.
5
Den Ofen auf ca. 170° C herunterschalten. Die Backform mit dem vorgebackenen Schokoladenteig kurz aus dem Ofen nehmen und die Quarkmasse darüber gießen. Die Heidel- bzw. Blaubeeren gleichmäßig verteilen und den Kuchen wieder in den Ofen schieben.
6
Noch 35 - 40 Minuten bei 170° C backen lassen, Stäbchenprobe machen.
7
Gleich nach der Backzeit den Kuchenrand mit einem Messer ablösen, den Kuchen aber in der Form abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Blaubeer-Schokokuchen mit Quarkguss

Benutzerbild von Milchpirat
   Milchpirat
Blaubeersüße 5* und sehr lecker , DANKE
Benutzerbild von Pfannkuchen2
   Pfannkuchen2
Sieht sehr lecker aus!! habe mir schon lange vorgenommen diesen Kuchen zubacken und bald werd ich es dann auch endlich mal in die Tat umsetzen. Hoffentlich gelingt er mir auch so gut wie auf dem Foto hier.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke. Ich bin immer wieder begeistert von deinen Rezepten und liebevollem Umgang mit Lebensmitteln.. Weiter so. Frohe Ostern. Dieter
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmmhhh.... wird ja immer besser ! ;-) 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein feiner Kuchen, sehr köstlich zubereitet ! 5 verdiente *chen für Dich mit lieben Grüßen Noriana

Um das Rezept "Blaubeer-Schokokuchen mit Quarkguss" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung