"Tarator" kalte bulgarische Joghurtsuppe mit Gurken

Rezept: "Tarator" kalte bulgarische Joghurtsuppe mit Gurken
5
00:15
2
3316
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Joghurt
1
Knoblauchzehen gehackt
1 Prise
Salz
1
Gurke
150 ml
Wasser
Dill frisch
Petersilie
3 Esslöffel
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
519 (124)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
11,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
"Tarator" kalte bulgarische Joghurtsuppe mit Gurken

Kartoffel Gurken Salat
Paprika und Kohlblätter gefüllt Lucy von No Angels

ZUBEREITUNG
"Tarator" kalte bulgarische Joghurtsuppe mit Gurken

Die Gurke schelen und in kleine Würfel schneiden, dazu den Joghurt mit dem Wasser eingeben und umrühren. Den Knoblauch, den Dill und die Petersilie klein schneiden und ebensfalls in den Topf eigeben. Als letztes auch 3 Esslöffel Öl eingeben.

KOMMENTARE
"Tarator" kalte bulgarische Joghurtsuppe mit Gurken

   herecomesmoni
Ljubimata mi "supa" (:
Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag ich sehr, auch Nordlichter-Johurtsuppe ist fast so lecker wie deine. LG. Dieter

Um das Rezept ""Tarator" kalte bulgarische Joghurtsuppe mit Gurken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung