Stachelbeerkuchen

1 Std 15 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 4
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 125 g
Salz 1 Prise
Mehl 100 g
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 3 Päckchen
Backpulver 1 Tl
Stachelbeeren je 720 ml 2 Gläser
Sahne 750 g
Sahnesteif 2 Päckchen
Butterkekse 1 Packung
Puderzucker 250 g
Zitronensaft 6 El

Zubereitung

Backofen vorheizen E-herd 200, Umluft 175 Grad Eier trennen, Eiweiß steif schlagen Vanillezucker und Salz einrieseln lassen Eigelb unterziehen, Mehl, 1 Päck. Pudding und Backpulver mischen und unterheben Masse auf Blech und 12 bis 15 min Backen auskühlen lassen halbes Päck. Sahnesteif auf Boden verteilen Stachelbeeren abtropfen lassen und aus den Saft mit 2 Päck. Puddingpulver einen Pudding herstellen Beeren unterheben und auf Boden verteilen Auskühlen lassen Sahne mit Sahnesteif schlagen und auf Beerenpudding verteilen Butterkekse auf Sahneschicht auflegen Aus Puderzucker und Zitronensaft einen Guss herstellen und dünn auf die Kekse verteilen

Auch lecker

Kommentare zu „Stachelbeerkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stachelbeerkuchen“