Rotwein-Birnen-Torte

Rezept: Rotwein-Birnen-Torte
...kam super gut bei Oma´s Fahrradfreundinnen an :D...
8
...kam super gut bei Oma´s Fahrradfreundinnen an :D...
02:40
4
4946
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stück
Eier
100 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
100 Gramm
Mehl
25 Gramm
Speisestärke
1 Teelöffel (gestrichen)
Backpulver
20 Gramm
Backkakao
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
600 Milliliter
Rotwein
75 Gramm
Zucker
5 Blatt
Gelatine rot
275 Gramm
Sahne
5 Stück
Birnen frisch
1 Päckchen
Glühweingewürz
3 Esslöffel
Schokoladenblättchen
1 Esslöffel
Mandeln gehackt
1 Stück
Zimtstange
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
27,1 g
Fett
8,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotwein-Birnen-Torte

ZUBEREITUNG
Rotwein-Birnen-Torte

1
Die 3 Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Die Eigelbe mit 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker, sehr schaumig auschlagen. Das Eiweiß in 2 Schritten unter die Eigelb-Zucker Masse heben. 100 g Mehl, 25 g Speisestärke,20 g Backkakao und 1 gestrichenem Teelöffel Backpulver mischen und unter die Teigmasse sieben und vorsichtig unterheben. Die Springform mit Backpapier (den Boden) auskleiden. Die Masse einfüllen, glatt streichen und bei 180 °C bei Ober und Unterhitze etwa 25 min backen. Den Kuchen herausnehmen, aus der Form nehmen, auskühlen lassen. Sobald der Kuchen erkaltet ist, den Boden einmal waagerecht durchschneiden.
2
Das Puddingpulver mit 50 ml Wein anrühren. 450 ml Wein mit dem Zucker erhitzen und das angerührte Puddingpulver einrühren. EInmal aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und danach ausdrücken. In 2 Esslöffel Wasser auslösen und unter den Pudding rühren. Die Masse nun kalt stellen bis sie anfängt zu gelieren. 275 g Sahne sehr steif schlagen und unter die gelierende Puddingmasse heben.
3
4 Birnen schälen und in Spalten schneiden. 100 ml Wein mit der Zimstange und dem Glühweingewürz erhitzen. Die Birnen hineingeben und mindestens 3 min dünsten. Danach herausnehmen und auskühlen lassen.
4
Den 1 Boden auf eine Tortenplatte geben und einen Tortenring herumstellen. DIe Obstspalten darauf verteilen und die hälfte des Puddingmasse daraufgeben. Dann den zweiten Boden drauf und den Rest der Puddingmasse darauf geben. Etwas auskühlen lassen und mit weiteren Birnenspalten, gehackte Mandeln und Schokoladenblättchen verzieren ;)

KOMMENTARE
Rotwein-Birnen-Torte

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein feines Törtchen...sieht köstlich aus...LG Linda
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Wunderschöne Torte. LG maria
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
.... und nun bist du Omas Lieblingsenkelin und Gesprächsthema Nummer 1 .,.....☺☺☺ Spass beiseite.... ist schon recht lecker!
Benutzerbild von BK858
   BK858
Die sieht lecker aus, ich kann verstehen, dass sie gut ankam. LG Bärbel

Um das Rezept "Rotwein-Birnen-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung