Gummibärchenkuchen.

Rezept: Gummibärchenkuchen.
kuchen mit Gummibärchen.... (o:
12
kuchen mit Gummibärchen.... (o:
2
6676
Zutaten für
15
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Zitrone
4
Eier
1 Pck
Vanillezucker
1 Pkg
Gummibärchen
200 g
Butter eiskalt
0,5 l
Milch
250 g
Mehl
0,5 l
Sahne
200 g
Zucker
200 g
Puderzucker
1 Pck.
Backpulver
1 Pck.
Vanillepuddingpulver
1 Pck.
Butterkekse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1293 (309)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
18,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gummibärchenkuchen.

Mürbetalerchen mit Gummibären
Kuchen-Dekorationsidee03
Kicker-Kuchen

ZUBEREITUNG
Gummibärchenkuchen.

1
Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
2
Nach und nach die Eier unterrühren und anschließend den Saft der 1/2 Zitrone.
3
Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unter den Teig rühren.
4
Den Teig auf einem tiefen Backblech verteilen und bei 200 grad 20 min backen,
5
Puddingpulver zum Pudding kochen, auskühlen lassen und auf dem Teig verteilen.
6
Sahne steif schlagen und auf dem Pudding verteilen. Und die kekse auf der Sahne verteilen.
7
Puderzucker mit Wasser zu einer Creme rühren. die Kekse damit bestreichen,
8
Gummibärchen auf den noch Feuchten Keksen verteilen und bis zum verzehr den Kuchen kallt stellen.

KOMMENTARE
Gummibärchenkuchen.

Benutzerbild von Jazzman92
   Jazzman92
Der Kuchen ist super habe allerdings noch mehr Gummibärchen drauf gemacht. 5 *****
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
na ....sowas:-))) Ideal für den Enkelgeburtstag..... Tolle Idee ☆☆☆☆☆ wert LG Winne

Um das Rezept "Gummibärchenkuchen." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung